Chia-Samen mahlen

Chia-Mehl einfach selbst herstellen

Warum sollte man Chia-Samen eigentlich mahlen? Nun ja, zum einen zeigen wissenschaftliche Studien, dass die wertvollen Inhaltsstoffe durch ein Zerkleinern der Samen deutlich besser resorbiert werden. Zum anderen lassen sich viele Gerichte, z.B.  Teig für Pizza, nur mit Chia-Mehl oder Chia-Schrot richtig herstellen.

Ganze oder gemahlene Chia-Samen?

Chia-Samen gehören leider zu den Themen, über die man im Internet sehr viel Falsches, Unreflektiertes und Unbewiesenes lesen kann. Auf vielen Seiten, die sich mit den kleinen Powersamen beschäftigen, steht sinngemäß: “Chiasamen müssen nicht zerkleinert werden, da sie der Körper auch so aufschließen kann”. Eine Quelle für diese mutige Aussage fehlt zumeist, und natürlich ist das so blanker Unsinn.

  • Je feiner die Samen vermahlen werden, desto größer wird die Oberfläche, an der Verdauungsenzyme wirken können.
  • Wer schon einmal Chia-Samen gegessen hat, mag festgestellt haben, dass ein Großteil der Samen nicht aufgebrochen und unverdaut wieder ausgeschieden wird.
  • Auch wissenschaftliche Studien zeigen diesen Zusammenhang. So hat die Forschergruppe um David C. Nieman von der Appalachian State University in North Carolina (USA) bereits 2012 festgestellt, dass die Plasama-Level der Omega-3 Fettsäuren ALA und EPA nach der Einnahme von Chia nur dann signifikant steigen, wenn die Samen vorher gemahlen wurden.

So kannst Du einfach Chia-Samen selber mahlen

Um Chia-Samen zu mahlen benötigt man eine handelsübliche Getreide-, Gewürz- oder Kaffeemühle.

  • Da Chia viel Öl enthält, sollte man dabei ein Modell wählen, dass einfach und gut zu reinigen ist. Denn gemahlene Chia-Reste werden schnell ranzig und sollten daher immer komplett entfernt werden.
  • Chia-Mehl immer frisch zubereiten! Die Schale der Chia-Samen schützt die wertvollen Inhaltsstoffe vor Sauerstoff und Oxidation. Durch das Mahlen wird dieser natürliche Schutz zerstört, außerdem wird die Oberfläche stark vergrößert. Wer Chia-Mehl auf Vorrat mahlen möchte, sollte dieses nach dem Mahlen sofort luftdicht verpacken und im Tiefkühlschrank aufbewahren. So verpackt sollte das Mehl mehrere Monate haltbar sein.
KYG Kaffeemühle 300W Elektrische Kaffeemühle Kaffeebohnen Nüsse Gewürze Getreide Mühle mit Edelstahlmesser 50g Fassungsvermögen (schwarz)
  • Hochwertiges Lebensmittelqualität-Edelstahl-Schlagmesser: Die elektrische Kaffeemühle mit 300W Leistung kann alle ausgefüllten Kaffeebohnen (oder Nüsse, Kräuter und Gewürze usw.) vollständig und schnell innerhalb 60s zerkleinern.
  • Einfach zu bedienen: Bohnen im Behälter einfüllen, den Netzstecker in die Steckdose stecken und den Einschalttaster drücken dauert 8-25s, dann erledigt.
  • Vielfältige Bohnen mahlen zu können: Perfekt für Kaffeebohnen, Körner, Nüsse, Zucker und Gewürze usw. zu mahlen. Eine Füllung mit 50g wird gemalen.
  • Leicht und schnell zu reinigen: Mit einem kleinen Pinsel wird der Mahlbehälter einfach gereinigt und die Schüssel kann mit einem trockenen Tuch ausgewischt werden.
  • Kurzzeitbetrieb: Die Kaffeemühle ist für Kurzzeitbetrieb (innerhalb 1 min) ausgelegt, d.h., Sie können die Kaffeemühle bis zu max. 1 min ununterbrochen benutzen.

 

 

Das könnte dir auch gefallen